Laborvergleichsuntersuchungen 2020


Unser Programm 2020 umfasst folgende LVU-Bereiche:

- Auslöser von Allergien und Unverträglichkeiten -
- Mykotoxine -
- Potentiell toxische Inhaltsstoffe, Kontaminanten und Rückstände -
- Gentechnisch-veränderte Organismen -

- Nährstoffe, Zusatzstoffe und Authentizität -
- Nahrungsergänzungsmittel und Diätprodukte -
- Kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände -

zum Anmeldeformular

Art.-Nr.
(Lot-Nr.)

Laborvergleichsuntersuchung

Bedingungen

Geplanter
Termin

Status
(08.04.2021)

Ergebnisabgabe-
Datei / Bericht


1. Auslöser von Allergien und Unverträglichkeiten






Allergen-PTs (qualitativ / quantitativ) - akkreditierte Programme -

ptAL01 - 09: Es werden 2 Proben mit Allergenen zur qualitativen und quantitativen Bestimmung in einer Lebensmittelmatrix, wie Gebäck, Schokolade oder Wein, angeboten. Eine der beiden Proben sowie die "Dotierungsniveauprobe" wurden mit den allergenen Zutaten hergestellt. Die "Dotierungsniveauprobe" enthält die Allergene in einfacher Matrix mit ähnlichen Gehalten. Die Auswertung erfolgt qualitativ und quantitativ. Zur Information wird eine Wiederfindungsrate der "Positiv"-Probe und der "Dotierungsniveauprobe" berechnet. Die Analysenmethoden sind freigestellt.


ptAL01
(Lot 20EgFi)

Allergene I: Ei und Fisch in Instant-Suppenpulver mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Januar
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL02
(Lot 20SoGl)

Allergene II: Soja und Weizen (Gluten) in „glutenfreier“ Backware mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Februar
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL03
(Lot 20MiGl)

Allergene III: β-Lactoglobulin, Casein und Gluten in Kindernahrung mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

März
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL04
(Lot 20CeMuSe)

Allergene IV: Sellerie, Senf und Sesam in Instant-Suppenpulver mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Juni
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL05
(Lot 20PeAl)

Allergene V: Erdnuss und Mandel in Backware mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

September
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL06
(Lot 20HaPc)

Allergene VI: Haselnuss und Pecannuss in Schokolade mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Oktober
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Ergebnisabgabe

ptAL07
(Lot 20CrCo)

Allergene VII: Crustaceae, Erdnuss und Kokosnuss in Instantprodukt mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

November
JFMAMJJASOND

Abgabe
08.01.2021

Ergebnisabgabe

ptAL08
(Lot 20AlCw)

Allergene VIII: Mandel und Cashew in Bratlingmischung mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Dezember
JFMAMJJASOND

Abgabe
12.02.2021

Ergebnisabgabe

ptAL09
(Lot 20MiEg)

Allergene IX: Milch (Casein) und Eiklarprotein in Wein mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

Februar
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAL10
(Lot 20Gl)

Allergene X: Gluten in „glutenfreiem“ Bier (2 Proben)

PDF

April
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht


Allergen-Screening (qualitativ)

ptALS1-3: Es werden jeweils 4 Proben mit Allergenen in einfacher Trägermatrix angeboten. Die Auswertung erfolgt rein qualitativ mit Angabe der erzielten Übereinstimmungen mit den Konsenswerten der Teilnehmer und der Dotierungen. Die Analysemethoden ELISA (+ Lateral Flow), PCR und LC/MS können eingesetzt werden.


ptALS1
(Lot 20)

Allergen-Screening I - 4 Proben qualitativ: Cashew, Haselnuss, Macadamia, Mandel, Paranuss, Pecannuss, Pistazie, Walnuss

PDF

März
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptALS2
(Lot 20)

Allergen-Screening II - 4 Proben qualitativ: Crustaceae, Ei, Fisch, Milch, Weichtiere, Senf (gelb/weiß, braun und schwarz), Soja

PDF

Juni
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptALS3
(Lot 20)

Allergen-Screening III - 4 Proben qualitativ: Glutenhaltige Getreide (Gerste oder Hafer, Roggen und Weizen), Erdnuss, Lupine, Sellerie (Blätter / Stengel, Knolle und Saat), Sesam (weiß und schwarz)

PDF

Oktober
JFMAMJJASOND

Abgabe
27.11.2020

Ergebnisabgabe


Allergen-Response von prozessierten allergenen Zutaten

ptALR1-2: Es werden jeweils 5 Proben eines unterschiedlich prozessierten Allergens zur qualitativen und quantitativen Bestimmung in einfacher Trägermatrix sowie dieNullprobe“ (Trägermatrix) angeboten. Die einzelnen prozessierten Zutaten der Proben wurden aus jeweils mindestens 4 industriell hergestellten Produkten gravimetrisch gemischt. Die Analysemethoden sind freigestellt.


ptALR1
(Lot 20Mu)

Response PT Senf : Prozessierte Proben Senfmehl (Sinapis alba), Tafelsenf (Sinapis alba), Dijon-Senf (Brassica spp), vegetarischer Brotaufstrich (erhitzt) und Gewürz-Cracker (gebacken) in Kartoffelpulver-Matrix (Gehalte: 25 - 150 mg/kg)

PDF

November
JFMAMJJASOND

Abgabe
05.02.2021

Ergebnisabgabe

ptALR2
(Lot 20Se)

Response PT Sesam: Prozessierte Proben weißer Sesam (gemahlen), schwarzer Sesam (gemahlen), Sesampaste (Tahini), vegetarischer Brotaufstrich (erhitzt) und Gewürz-Cracker (gebacken) in Kartoffelpulver-Matrix (Gehalte: 25 - 150 mg/kg)

PDF

Mai
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht


weitere Allergen-Response PT-Sets sind für die Methoden-Validierung und -Verifizierung verfügbar! Siehe auch unser RM- und EEP-Programm


Action Level Matrix- ALM Verification

ptALM1-2: Es wird jeweils eine Kalibrierreihe von 5 Proben eines Allergens in einer spezifischen Matrix zur qualitativen und quantitativen Bestimmung sowie eine „Nullprobe“ (Matrix) angeboten. Die Allergen-Konzentrationen der Kalibriereihe reichen von 1/10 bis mindestens das 2-fache des Action Level 1 (VITAL Konzept 2.0) bzw. der Beurteilungswerte des ALTS/ALS. Die Auswertung der LVU-Ergebnisse erfolgt qualitativ in Scores von 1-5 (Score 3 = Action Level erfolgreich erfasst). Quantitative Ergebnisse werden informativ im Bericht angegeben und der Action Level mittels z-Scores bewertet. Die Analysemethoden sind freigestellt.


ptALM1
(Lot 20Mu)

ALM-Verification Senf: 5 Proben mit Senf (Sinapis alba) in Gewürzmischung-Matrix (Gehalte: 0,50 / 2,5 / 5,0 / 12,5 / 25 mg/kg), allergenes Material: Mischung von mind. 4 Senf-Varietäten

PDF

November
JFMAMJJASOND

Abgabe
29.01.2021

Ergebnisabgabe

ptALM2
(Lot 20Se)

ALM-Verification Sesam: 5 Proben mit Sesam (weiß) in Gewürz-Cracker-Matrix (Pulver) (Gehalte: 1,0 / 5,0 / 10 / 25 / 50 mg/kg), allergenes Material: Mischung von mind. 4 Sesam-Varietäten

PDF

April
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht


weitere Action-Level PT-Sets sind für die Methoden-Validierung und -Verifizierung verfügbar! Siehe auch unser RM- und EEP-Programm


Andere Auslöser von Allergien und Unverträglichkeiten





ptAI01
(Lot 20LaFr)

Lactose + Fructose in "lactosefreiem" Lebensmittel (Kindernahrung) mit „Dotierungsniveauprobe“

PDF

April
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht


Allergen Swab Test (qualitativ) - Wischtest für Oberflächen

ptASW1-2: Es werden jeweils 2 Proben einer Test-Oberfläche mit Allergenen zum Nachweis mittels Wischtest angeboten. Die zu prüfenden Allergene wurden jeweils auf eine Test-Oberfläche aufgebracht, während die andere Testfläche "negativ" ist.. Die Auswertung erfolgt rein qualitativ (positiv/negativ) mit Angabe der erzielten Übereinstimmungen mit den Konsenswerten der Teilnehmer und der Dotierungen. Als Analysemethode ist besonders der Lateral-Flow-Test geeignet. ELISA, PCR und LC/MS können ebenfalls eingesetzt werden.


ptASW1
(Lot 20)

Allergen Swab Test I: Gluten, Erdnuss, Sesam und Soja

(2 Testflächen pro Allergen, qualitativ)

PDF

März
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptASW2
(Lot 20)

Allergen Swab Test II: Crustaceae, Ei, Milch und Fisch

(2 Testflächen pro Allergen, qualitativ)

PDF

Oktober
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Ergebnisabgabe


2. Mykotoxine






Alle Mykotoxin-LVUs (qualitativ + quantitativ)

2 unterschiedliche Proben mit "positiv" oder "negativ" Gehalten
qualitative Bewertung: Übereinstimmung pos/neg. angelehnt an EU Maximum Level (EU/VO 1881/2006)
quantitative Bewertung mittels z-Scores





ptMYS1
(Lot 20Multi)

Mykotoxin-Screening: Aflatoxine, Ochratoxin A, Deoxynivalenol, Zearalenon und Fumonisine in Frühstückscerealien (Müsli mit Mais- und/oder anderen Getreideprodukten, Mandeln und Trockenfrüchten),
2 unterschiedliche Proben je 200g

PDF

April
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptMY12
(Lot 20AflOta)

Aflatoxine + Ochratoxin A in Gewürzmischung
2 unterschiedliche Proben je 100g

September
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptMY23
(Lot 20Ota)

Ochratoxin A in Traubensaftkonzentrat
2 unterschiedliche Proben je 50g


Juni
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptMY60
(Lot 20Pat)

Patulin in Apfelsaft
2 unterschiedliche Proben je 50g

PDF

März
JFMAMJJASOND

ausgefallen



3. Potentiell toxische Inhaltsstoffe, Kontaminanten und Rückstände



ptTX01
(Lot 20Cum)

Cumarin in Kleingebäck (Keks)

PDF

November
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Ergebnisabgabe

ptTX04
(Lot 20Met)

Belastetes Lebensmittel: Schwermetalle (Al, Pb, Cd, Hg, As und organisches Hg) in Fisch- / Meerestierpulver

PDF

Mai
JFMAMJJASOND

ausgefallen, alternativ SU08



4. Gentechnisch-veränderte Organismen





ptGMS1
(Lot 20MaSo)

GVO-Screening I (qualitativ): 5 Proben mit positiv/negativ Gehalten an
p-35S, t-NOS, p-FMV, CP4 EPSPS, 35S-Pat, Cry1Ab/Ac / GVO-Mais (Bt11, MIR604) und GVO-Soja (RR GTS 40-3-2, RR2 MON89788)

PDF

Mai
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptGMS2
(Lot 20PoRaSu)

GVO-Screening II (qualitativ): 5 Proben mit positiv/negativ Gehalten an GVO-Kartoffeln Amflora (EH92-527-1), GVO-Raps (GT73) und GVO-Zuckerrüben (H7-1)


September
JFMAMJJASOND

ausgefallen



5. Nährstoffe, Zusatzstoffe und Authentizität





ptAU01
(Lot 20FiIn)

Gesamtballaststoffe und Inulin in Getreideerzeugnis (2 unterschiedliche Proben mit und ohne Inulin)

PDF

Februar
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptAU04
(Lot 20SuAl)

Zuckeralkohole (E420, E421, E953, E967, E968) in Pudding-Pulver

PDF

Juni
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAU06
(Lot 20Caf)

Methylcafestol, Kahweol und Cafestol in 3 Röstkaffeemischungen

PDF

September
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Ergebnisabgabe

ptAU07
(Lot 20Et)

Ethanol in Marzipan

PDF

Juni
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAU08
(Lot 20Ap)

Persipan (Aprikose) in Mandelgebäck

PDF

Juli
JFMAMJJASOND

ausgefallen



Tierarten-Screening (qualitativ)

ptAUS1-3: Es werden jeweils 4 Proben mit Anteilen tierischer Herkunft (Fleisch-, Milch-, Fisch- bzw. Krustentierprodukte) angeboten. Die Auswertung erfolgt rein qualitativ mit Angabe der erzielten Übereinstimmungen mit den Konsenswerten der Teilnehmer und der Dotierungen. Die Analysemethoden sind freigestellt.


ptAUS1
(Lot 20Be)

Tierarten-Screening I – 4 Proben qualitativ: Kaninchen, Reh, Schwein, Schaf und Ziege in Fleischprodukt (Rind) (Wurstbrät)

PDF

Februar
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptAUS2
(Lot 20Po)

Tierarten-Screening II – 4 Proben qualitativ: Esel, Rind, Pferd, Geflügel (Gans, Huhn und Pute) in Fleischprodukt (Schwein) (Wurstbrät)

PDF

Juni
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAUS3
(Lot 20Mi)

Tierarten-Screening III – 4 Proben qualitativ: Büffelmilch, Kuhmilch, Schafmilch und Ziegenmilch in Milchprodukt (z.B. Käse) (gefriergetrocknete Mischungen)

PDF

Juli
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAUS4
(Lot 20Fi)

Fisch-Screening – 4 Proben qualitativ: Schwarzer Heilbutt (Reinhardtius hippoglossoides), Atlantischer Lachs (Salmo salar), Seelachs (Pollachius virens) und Forelle (Salmo trutta) in Fischprodukt (gefriergetrocknet, aktualisiert: eine Species pro Probe)

PDF

Mai
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptAUS5
(Lot 20Cr)

Crustaceae-Screening – 4 Proben qualitativ: Black Tiger Garnele (Penaeus monodon), Eismeergarnele (Pandalus borealis), Taschenkrebs (Cancer pagurus), Scampi (Nephros novegicus) in Krustentierprodukt (gefriergetrocknet, aktualisiert: eine Species pro Probe)


Oktober
JFMAMJJASOND

fällt aus



6. Nahrungsergänzungsmittel und Diätprodukte





ptSU02
(Lot 20FaVi)

Nahrungsergänzungsmittel I: Vitamine A, E, D3, K1, β-Carotin, Coenzym Q10 (Ubiquinon) und Alpha Liponsäure (angereichert/ hohe Gehalte)

PDF

März
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptSU06
(Lot 20WaVi)

Diät-Produkt I: Vitamine B1, B2, B6, B12, Biotin, Vitamin C, Folsäure, Niacin und Pantothensäure (angereichert / niedrige Gehalte)

PDF

April
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptSU08
(Lot 20Elem)

Schwermetalle und Spurenelemente in fettreichem Lebensmittel (mit Milchprodukt und Caseinatpulver), ca. 20 Elemente inkl. As, Cd, Hg und Pb (überwiegend natürliche / teils niedrige Gehalte)

PDF

September
JFMAMJJASOND

abgeschlossen

Abschlussbericht

ptSU09
(Lot 20WaVi)

Gesamt-Aminosäuren-Zusammensetzung in einem Lebensmittel

PDF

September
JFMAMJJASOND

Abgabe
30.10.2020

Ergebnisabgabe


7. Kosmetische Mittel und andere Bedarfsgegenstände





ptCO05
(Lot 20AnDa)

Kosmetische Mittel I: Zink-Pyrithion, Pirocton Olamin und Climbazol in Antischuppen-Shampoo

PDF

Dezember
JFMAMJJASOND

Anmeldung


ptCO06
(Lot 20UV)

Kosmetische Mittel II: UV-Filter in Sonnenschutzmittel

PDF

März
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptCO07
(Lot 20Frag)

Kosmetische Mittel III: Allergene Duftstoffe in Hautcreme

PDF

Mai
JFMAMJJASOND

ausgefallen

EEP Teilnahme auf Anfrage

ptCO08
(Lot 20F)

Kosmetische Mittel IV: Fluorid in Zahncreme

PDF

Oktober
JFMAMJJASOND

ausgefallen


ptCM06
(Lot 20Elem)

Tätowiermittel: Bestimmung von 13 Elementen in Tätowiermittel (As, Ba, Cd, Co, Cr, Cu, Hg, Ni, Pb, Sb, Se, Sn, Zn)

PDF

September
JFMAMJJASOND

Abgabe
13.11.2020

Ergebnisabgabe


Anmeldung Online: Anmeldeformular (html-Formular)
Download:
Anmeldeformular (PDF-Datei)



DLA - Proficiency Tests GmbH
Kalte Weide 21, 24641 Sievershütten, Germany
Tel. +49-(0)4532-9183358 - Mob. +49-(0)171-1954375 - Fax. +49-(0)4102-9944976 - email: pt@dla-lvu.de
HOME www.dla-lvu.de